Über uns

Wir sind eine Gruppe von Schwarzenbrucker Bürgerinnen und Bürger, welche die Verkehrswende proaktiv mitgestalten wollen.

Hierzu zeigen wir mit Engagement und Herzblut Möglichkeiten und Ideen auf, welche unserer Meinung nach zu einer langfristigen Verbesserung der Mobilität für alle in der Gemeinde Schwarzenbruck führen sollen.

Damit wir möglichst alle Sichtweisen im Blick haben können, freuen wir uns auf jegliche Art von konstruktivem Austausch (Kontakt).

Sharing Angebote

Mobilität von A bis Z
Auto - Fahrrad - Zug

Von Carsharing über Lastenrad bis hin zur MobiCard - AVANTI hat für alle was zu bieten:

Für Mitglieder steht eine Mobicard zur Nutzung im Gesamtraum ab 9:00 Uhr kostenlos zur Verfügung.

Das Lastenrad kann von allen mit Wohnsitzt in Schwarzenbruck kostenlos genutzt werden.

Unser Vereinsauto können Mitglieder gegen eine Kilometerpauschale ausleihen.

Mitglied werden und von allen Vorteilen profitieren!

Vereinsnachrichten 
Aktionstag Barrierefreiheit
, Hofmann Achim
Auf die Situation von Menschen mit Behinderung aufmerksam machen und sich dafür einsetzen, dass alle Menschen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben können war das Ziel des Europäischen Aktionstages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung.
AVANTI: Bahnhof in Ochenbruck erneut gereinigt!
, Andreas Taschka
Zum zweiten Mal beteiligte sich AVANTI an der "Kehrd wärd"-Aktion der Gemeinde Schwarzenbruck. Wie bereits im Jahr zuvor "sicherte" man sich das Bahnhofsareal, um es von unzähligen Zigarettenstummeln, -schachteln, Dosen, Flaschen, Masken und etlichen anderen Dingen mehr zu befreien.
AVANTI gut nachgefragt am Fahrradflohmarkt der AGENDA 21 in Schwarzenbruck
, Andreas Taschka
Erstmals entschloss sich unser Verein, sich auf dem Fahrradflohmarkt der AGENDA 21 zu präsentieren. Der Organisator dieser mittlerweile sehr etablierten Veranstaltung, Stefan Peipp, zeigte sich im Vorfeld sehr offen dafür, dass AVANTI hier einen Stand platzieren wollte.
"Der Bahnhof ist unsere Visitenkarte"
, König-Reuter Simon
Berichterstattung über die Bahnhofsvisionen von AVANTI in den Nürnberger Nachrichten am 20.02.2022.
Präsentation der Ideensammlung des AK Bahnhof
, Hofmann Achim
Auf Einladung des Bürgermeisters Herrn Holzammer durfte der Arbeitskreis Bahnhof dem Gemeinderat seine Ideen zum Thema Bahnhofverbesserung vorstellen.

Weitere Einträge

Termine
 
 
 
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Unser Ergebnis beim Stadtradeln 

DIE ZUKUNFT BEGINNT JETZT!
Wir bewegen Schwarzenbruck.